• Liebes Satportal.to Mitglied, nach knapp 20 Jahren schließt das Satportal.to zum 31.08.2019. Dieser Schritt ist uns nicht leicht gefallen, jedoch lässt es die wirtschaftliche und zeitliche Situation leider nicht anders zu. Die Einnahmen decken seit Jahren nicht die Ausgaben daher werden keine weiteren Investitionen für Plattform getätigt. Wir bitten Dich daher, Deine Daten zu sichern. Wir bedanken uns für deinen Beitrag auf SP! und wünschen Dir für die Zukunft alles Gute. Schöne Grüße Das SP Team

PCTV Sat Pro PCI(Pinnacle) Programm

#1
Hi ihr!

Also ich bin neu hier und kenn mich nicht so gut aus. :withstupid: Habe eine PCTV Sat Pro PCI von Pinnacle und möchte gern ORF-Sender mit Atv und andere pay-tv sender empfangen. wie mach ich das? und was brauch ich dazu?

Würd mich freun wenn ihr mir weiter helfen könnt

Danke im voraus!!
bussi. bussi

slevin
 
#3
Pinnacle DVB S

Habe den beitrag gelesen.
Link verfolgt und ausgeführt.
Zeigt mir zwar Sender Astra und Hot.tut sich nichts.
Das brogi habe ich jetzt 5 mal install.
Was mache ich falsch.

Danke Flashback67:confused:
 
#4
progdvb power install

hi!

ja bei mir gehts auch ned

er schreibt mir gerät nicht gestartet.

er erkennt meine dvb-s karte ned:sad:

klausi hilfe:confused:!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

lg
 
#5
Hilfe

hi!

ja bei mir gehts auch ned

er schreibt mir gerät nicht gestartet.

er erkennt meine dvb-s karte ned:sad:

klausi hilfe:confused:!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

lg
:)Hallo
Frage:
Als du das Programm installiert hast hast du da auch die Richtige Karte ausgewählt?
Solltest du die richtige Karte ausgewählt haben dann müßte sich das Programm wenn du auf die Ikone ProgDVB klickst öffnen. Dorrt klickst du unter Einstellung auf den Baten Gerätteliste dann öffnet sich ein
Neues Fenster dort schau mal nach ob deine Karte vorhanden ist, sollte das der Fall sein dann klicke auf die Karte, Und danach klickst du den Baten Start
Und noch ein Rad: seit ein bissen Experimentier Freudig ich habe gemerkt das bei ProgDVB
Nicht unbedingt deine Original Karte gehen muß, probiert Einfach ein Paar durch, bei Mir
Geht die SKY Star1 mit TT Driver, hab ich aber Nicht drin die SKY Star1.
Klaus
 
#6
Hallo Klaus.
Habe deinen ratschlag befolgt,geht immer noch net.
Karte erkannt,gestarte. Nix geht.
Was kann ich noch tun.Ohne Powerinstall geht das Progi,mit leider nicht.

Danke im vorraus
 
#12
Hallo ich bekomm dies auch nicht so recht hin mit den normalen sendern (pro7 sat1 etc.) und eure vorherigen tipps haben nicht so weit geholfen.

Benutzte ebenfalls die pctc sat pro pci tv-akarte
+pinnacle studio qs version 10 ww (software)
+pinnacle tvc pro 4 aac dd (software)

ich suche tv sender auf astra 019.2
bei der sendersuchhlauf-konfiguration gebe ich außer astra 019.2 auch DISEqC-Konfiguration: A or 1 ein und es will nicht wirklich funktionieren.
Hab schon recht rumprobiert und komme jedesmal zum Schluss dass ich an der software scheitere.
Die kabelverbindung kommt von einen reciever denn ich ich trocken gelegt habe, dort hat alles funktioniert.
Bitte um Hilfe
 
#14
Also da ich im Gebiet ein im Grunde TOTALER Neuling bin... bitte ich um ein bisschen Nachsicht... :)

Da ich mir eine TV-Karte (vielleicht mit CI-Slot für CAM Modul) zulegen möchte...
und jetzt gerade diesen Thread gelesen habe...
bin ich ein bisschen verunsichert...
Brauche ich jetzt einen CI-Slot und ein CAM Modul (Diablo etc.) oder bringe ich zB. die Sender Premîere oder Orf, mit diesen Programmen auch "hell" ?!
oder brauche ich dazu eine bestimme TV-Karte?!...:blush:
"edit: Oder brauche ich gar beides *schluck* :D "

mfg Cold
 
#15
Hi Cold,

warte mal auf den Hacki......der kann dir die entsprechenden Sachen plausibel machen. Aber mal davon ab...fände ich sowas
nicht schlecht: TechniSat SkyStar USB 2 HD CI
Ab reichlich 100€ gibts die mittlerweile.
Geht ja dank USB auch am Notebook und CI-Slot hat`s auch.
:):):)
 
#16
Die obrige TV-Karte habe ich beim durchstöbern der diversen E-stores auch schon gesehen... :colgate:
habe jetzt einbisschen herumgelesen im Forum und anscheinend ist es per Vplug und s2emu etc. ziemlich einfach mit etwa einer Skystar2(HD) [kA ob dieses HD noch dazugehört]
jdf. falls das funktioniert würde ich mir gerne so eine Karte zulegen...
Doch habe ich bereits gelesen, dass diese Karte (schwere) Probleme mit nForce Chipsätzen haben... :(
bitte um Aufklärung... ;)
ich bin nebenbei nicht zu faul um etwas zu lesen.. falls meine Frage in einem anderen Thread bereits beantwortet wurde, binich auch mit einem Link zufrieden :blush:
mfg Cold
 
#17
skystar

hi,

denke mal das die probleme an den nutzern liegen. gebe aber zu bedenken , das progdvb nicht das beste progi dafür ist. solltest dir dvbviewer pro beschaffen(wenn du es nicht findest gebe ich dir link). die soft läuft stabiler.
lg hackbert
 
#18
Also einfach nur die SkyStar 2 HD kaufen und die Plugins in den Plugin ordner verschieben? :)
Gibts noch andere TV-Karten mit denen das funktioniert?
Hab schon gelesen mit Haupage solls mit Patch funktionieren etc. :)

ahja und danke.. :)

Cold
 
#19
Hi,

ich nutze die sky 2 HD mit Prog DVB Standard, Emus hab ich den vPlug sowie S2 Emu läuft 1a. HD Programme gehen mit ProgDVB Standard nicht, glaube dazu bräuchte man den ProgDVB Pro.

@ Hackbert, hättest du mir den Link für den dvbviewer pro
 
#20
progdvb

hi, es geht auch mit der normalen version von progvb. ich nehme gerne die elegard version. gibts eine pluginsammlung mit brauchbaren versionen incl. keygen für die zusatzfunktionen wie mpec , ac4 usw.lg. hackbert
 
Oben