HDMI - DVI Adapter

#1
Hi Leute,

ich verfolge seit kurzem Info über den Argus mini ip - ich will das Teil evtl. kaufen für meine Tochter und sie damit über die Netzwerkschnittstelle an meinen Share hängen.

Der TV ist Loewe Xelos 37" mit Signalbox ohne HDMI Eingang. Da ich damit HD optimal übertragen möchte, will ich keine Scart nutzen. Jetzt stellt sich die Frage, ob ich mit einem HDMI-DVI Adapter das verbinden kann, und ob ich noch am mini ip einen Ausgang habe für den Ton, den ich dann an den Audio Eingang des Loewe anschließen würde.

Wäre schön, wenn jemand Erfahrung damit hat, und mir mit Info helfen könnte.

Wir lesen uns
G.
 
#2
Hi punkt,
was hat der TV denn fürn Audio-Eingang ? Video-Eingang nur noch DVI frei ? Wenn ich google seh ich 2 HDMI-Eingänge ?!
Möglicherweise funktionierts mit nem Kabel von ner DM800HD.
 
#3
Hi punkt,
was hat der TV denn fürn Audio-Eingang ? Video-Eingang nur noch DVI frei ? Wenn ich google seh ich 2 HDMI-Eingänge ?!
Möglicherweise funktionierts mit nem Kabel von ner DM800HD.
Ich muss nochmal zur Tochter fahren, da der TV dort steht und schauen, was für Eingänge er noch hat. Jetzt bin ich nicht der TV Experte, sondern habe mir das mal so recherchiert. Der Xelos ist ca. 5 Jahre alt - damals hat Loewe keinen HDMI Eingang in der Signalbox verbaut - leider.

Das mit dem Kabel der DM 800HD glaub ich fast nicht, da der Ausgang (glaube ich) bei der Dream anders ist, als der DVI-Eingang des Loewe. Ich müsste dann ja das Dream Kabel "umgekehrt" anschließen. Wenn es überhaupt passt, weiß ich nicht, ob Bild und Ton übertragen werden. Ich hatte mal ne Dream, die ich meinem Schwager verkauft hatte. Da leihe ich mal das Kabel aus, wenn es passt.

Wir lesen uns
G.
 
#4
Melde mich mit den ersten Testergebnissen. Habe mittels Adapter eine geliehene DM 800HD mit dem Xelos verbunden. Das Bild war klasse, allerdings hat die Dream leider keinen separaten Audio Ausgang, so dass ich keinen Ton hinbekam.

Ein Bekannter meinte, seine Argus mini hätte separate Audio Ausgänge, so dass ich das auch noch testen kann.

Wir lesen uns
G.
 
Zuletzt bearbeitet:
#5
Melde mich mit den ersten Testergebnissen.......allerdings hat die Dream leider keinen separaten Audio Ausgang, so dass ich keinen Ton hinbekam.......
Das is ne bösartige Unterstellung ! :r Selbstverständlich hat die DM800HD nen Audio-Ausgang ->

Dieser Stecker passt da rein, das Ding nennt sich S/PDIF oder auch Toslink.

Vermutlich kann dein Adapter oder dein TV-Eingang den Ton nicht übertragen.
 
#6
Danke für den Hinweis - da muss ich doch die Rückseite der Dream nochmal genauer anschauen :haeh:

Da ich aber den Kauf der mini ip überlege, will ich den Test mit der Box des Kumpels mal machen, da diese ja (auch) Audio Ausgänge hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
#7
Ich krieg noch die Krise !

Heute habe ich einen piccollo ausgeliehen und getestet. Ich kriege über HDMI-DVI Adapter zwar ein tolles Bild hin, aber keinen Ton. Wenn ich mit Chinch dann den Ton separat hole, kann ich im AV-Menu nur entweder DVI (Bild) oder Comp-In (Ton) wählen - beides zusammen geht aktuell nicht.

Jetzt telefoniere ich mal mit Loewe, ob es doch noch eine Möglichkeit gibt, oder ich muss einen Verstärker mit Boxen anschließen, was ich aber nicht möchte.
 
Zuletzt bearbeitet:
#8
Hmm, das wird sicher mit dem TV-EIngang zu tun haben - ich denke es greift das Stichwort ist "HDCP-DVI". Der Eingang kann dann die Video- und Audiosignale nicht trennen, da der Ton zusammen über die Video-PINs übertragen wird und das während der sogenannten " Videoaustastlücke".
 
#9
Sowas in der Richtung wird es sein.

Was mich verwirrt ist, dass meine TV nur Bild oder Ton ausgibt, und ich ihm nicht sagen kann, dass er Bild über DVI und Ton über Chinch oder Scart holen soll - und beides gemeinsam.
 
#10
Ich melde mich mit erfolgreichem Test zurück !

Es war wirklich der digitale Anschluss. Habe mit einem älteren vorhandenen Chinch Kabel einen Stecker mit den Buchsen verbunden, dann im TV Menu noch die Zuordnung und auch im Menu des piccollo noch die Zuordnung eingestellt, und dann lief auch der Ton zum Bild.

Jetzt kann ich beruhigt den Argus mini ip kaufen, und die anderen Sachen einrichten.

Ich mache mal ein Bier raus
 
#11
Jetzt habe ich nach den Tests mit der piccollo die mini ip gekauft und angeschlossen. Mit der Box als Solches bin ich zufrieden, aber leider kriege ich den Ton nicht an den TV. Der als "digitaler Audio Ausgang" bezeichnete Anschluss ist anscheinend doch keiner.
Ich habe auch mal getestet, ob es an den Soft liegt - auch mit Soft von den Edision Homepage geht's leider nicht.

Wir lesen uns
G.
 
#12
Hi,

bin mir jetzt nicht 100 % sicher aber muss man das nicht im Menu erst aktivieren.

Schau mal anch aber ich glaube da gibts ein Untermenü wo der digitale Ausgang aktiviert werden kann/muss.

LG C_c
 
#13
Hi,

bin mir jetzt nicht 100 % sicher aber muss man das nicht im Menu erst aktivieren.

Schau mal anch aber ich glaube da gibts ein Untermenü wo der digitale Ausgang aktiviert werden kann/muss.

LG C_c
Danke für den Hinweis - du hast recht. Aber das habe ich alles schon probiert.

Mittlerweile scheint klar zu sein, dass dieser Ausgang kein digitaler Audio Ausgang ist - leider.

Wir lesen uns
G.
 
#14
Hi,

ein Gedanke ist mir gerade noch gekommen, wenn ich das oben richtig verstanden habe willst Du den digitalen Ausgang des EDIs mit dem TV verbinden.

Bist Du Dir sicher das der TV einen digitalen Eingang hat? Nicht das es sich bei dem Anschluss am TV auch um einen Ausgang handelt, das würde erklären warum Du keinen Ton bekommst obwohl beide Geräte miteinander verbunden sind.

LG C_c
 
#15
Bist Du Dir sicher das der TV einen digitalen Eingang hat? Nicht das es sich bei dem Anschluss am TV auch um einen Ausgang handelt, das würde erklären warum Du keinen Ton bekommst obwohl beide Geräte miteinander verbunden sind.
Das hatte ich mit dem piccollo des Kumpels ja zur Genüge ausgetestet - siehe diesen Post von mir:
Ich melde mich mit erfolgreichem Test zurück !

Es war wirklich der digitale Anschluss. Habe mit einem älteren vorhandenen Chinch Kabel einen Stecker mit den Buchsen verbunden, dann im TV Menu noch die Zuordnung und auch im Menu des piccollo noch die Zuordnung eingestellt, und dann lief auch der Ton zum Bild.

Jetzt kann ich beruhigt den Argus mini ip kaufen, und die anderen Sachen einrichten.