HD+ (&Sky) Sharen via Ubuntu?? Wie

#1
Hallo!

Habe mal folgende "Aufgabenstellung".

Vorhanden sind
1 Ubuntu-Desktop "Server", der auch als Cardserver dienen Soll
1 Edision Argus VIP2 Receiver (mit ILTV)
1 Edision Optimuss Underline Receiver (mit ILTV)
1 Samsung Smart TV mit CI+Schnittstelle (Das Gerät hat auch WLAN integriert, wird mir aber wahrschinlich nichts bringen)
1 Weiße HD01 Karte

Die HD01 soll nun per Cardreader an den Ubuntu-Rechner und im Heimnetz auf die drei Clients übertragen werden.

Das Größte Problem liegt da Wahrscheinlich beim Samsung Smart TV.
Dort habe ich mir so was wie einen Diablo wifi im CI+ - Schacht vorgestellt.

Wenn das alles läuft kommt vielleicht auch noch ne SKY-Karte dazu.
Damit habe ich aber allerdings noch keine Erfahrungen

Die eigentliche Frage die ich habe:

IST DAS MÖGLICH?

Und wenn jemand die Zeit hat:

<<WIE>> IST DAS MÖGLICH?

Vielen Dank schonmal im Vorraus!

Alex
 
#2
Hi,

Du brauchst bei Deiner Constellation kein Ubuntu! Vip2 als Server-Optimuss als Client!

Im TV Diablo Wifi-wenns es dann in Deinem Samsung läuft.

Ich persönlich hätte mich aber bei CS-Vorhaben generell für andere Hardware-Komponenten entschieden!

Viel Erfolg
 
#3
Aha...
Was gegen den VIP als Server spricht: Der muss dann immer an bleiben. Oder sehe ich das falsch???
Außerdem habe ich den Ubuntu-Server schon und der läuft 24/7.

Mein Versuchs-Aufbau (VIP2 als Server und Optimuss als Client) hat jedenfalls per Homecamd1 funktioniert - solange der VIP eingeschaltet war.

Was hättest du denn als Hardware genommen?
 
#4
Hi,

das Du schon probiert hattest wusste ich nicht-ob an, aus oder Stand-By musste mal probieren. Von Ubuntu hab ich keine Ahnung. Da gibt es doch vielleicht entsprechende Foren für!

Ich persönlich ( die meisten anderen auch ) bevorzugen enigma2-vollfähige Receiverr wie z.B. Dreambox, VU+, X-Trend usw. Auch halte ich von den eingebauten Tunern im TV nichts und kaufe

- habe gekauft - LCDs ohne Sat-Tuner. Das macht das Sat-Leben viel einfacher und komfortabler. Das Dibalo-Wifi läuft mit CCcam als Client kostet aber und nen CAS3 brauchste auch!

MfG schakal007
 
#5
Also ich hab mal ein bißchen rumgegoogelt und bin auf ein paar seiten gestoßen:

Hier gibts ne anleitung (Englisch) zur Einrichtung eines CS-Servers auf Ubuntu: CS-Server Einrichten

Als Cardreader müsste Sowas hier passen:
1-Fach
3-Fach


Und wenn ich mir DIESE Liste anschaue, dann denk ich sollte das auch mit dem Diablo hinhauen. Ich find die Teile allerdings mit um die 100 Euronen ganz schön teuer.

Ich werd mich eventuell aber erstmal darauf beschränken, im Optimuss eine zweite HD+ Karte einzusetzen (Die hab ich noch hier rum liegen...)

Falls ich irgendwann dazu komme, das mal alles auszuprobieren, werd ich das Thema wieder ausbuddeln. Aber für weitere Infos bin ich immer Dankbar!
 
#7
Also leider funktioniert die Diablo Wifi Cam nicht in meinem Samsung. Ich überlege mir gerade, einen guten Receiver hinzustellen.
Gibt es was, was auch Samba-Shares wiedergeben kann, incl. DVD-ISO-wiedergabe?
 
Oben