COD - Quo Vadis?

#1
Hallo,

nachdem Activision derzeit durch das System mit Steam und IW und die Pläne des zukünftigen Bezahlsystems (á la WOW) versucht die COD Reihe zu Grabe zu tragen und EA mit Moh Airborne viel Kredit verspielt hat, würde mich mal interessieren welchem Spiel ihr die grösste Zukunft zutraut.
Dem für Herbst avisierten MOH MW2? Battlefield Bad Company2? Irgendeinem anderen First Person Shooter?
Haben die Dedicated Server noch eine Zukunft?
Derzeit scheint mir vieles in diesem Bereich mächtig schief zu laufen. Zwar ist die Graphische Aufbereitung immer besser, das Gameplay und die Stories sind ganz ok, aber das Multiplayer Erlebnis scheint mir immer stärker auf höhere Abzocke rauszulaufen. Man versucht Clans immer stärker rauszudrängen, mit der Folge, dass neue Maps oder eine hohe Anzahl an stabilen und schnellen Servern in Zukunft immer mehr von der Gnade der Spielhersteller abhängen. Und das wollen die teuer bezahlt haben.
Wenn man sich z.B. COD6 MW2 jetzt anschaut, so sieht man dass es immer noch die ersten Maps sind die man daddelt. Andere COD-Folgen hatten zu diesem Zeitpunkt bereits eine deutlich höhere Fülle an spielbaren Maps. Auch ist der Beitritt zu Spielen massiv aufwändiger und unbefriedigender und langwieriger als er es jemals auf den Dedicated Servern war. Mit der Folge, dass die Freude am Spiel doch stark leidet.

Wie seht ihr das? Welches Spiel bevorzugt ihr derzeit? Was meint ihr, wohin wird sich die Szene entwickeln?

Grüsse
 
#2
Schade. Anscheinend bin ich der einzige den solche Themen interessieren. ich hätte echt gedacht dass es doch ein paar Leute mehr hier im Board gäbe. Und am Alter kann es nicht liegen, da in unserem Clan und auch in Partnerclans Leute mit bis zu 60 Jahren dabei sind...
 
#3
Hi ich bins,

zur Zeit zocke ich Left 4 Dead 2.

Ist zwar ein Hirnfreier Shooter macht aber Spaß und ist mal eine schöne Abwechslung für zwischendurch.

Mit den Servern haste recht! Es wird unsereins immer schwerer gemacht selber Server anzubieten. Ist Schade aber von den herstellern so gewollt. Bestimmt dürfen wir in ein paar Jahren für das Multiplayer-Vergnügen noch extra zahlen.
 
#4
Hallo,

es gibt ja von Seiten Activision jetzt schon Ãœberlegungen ein Bezahlsystem wie bei WOW einzuführen.
Mal im ernst: so wie es derzeit mit COD 6 läuft war das mein letztes COD. Ich setze derzeit meine Hoffnungen auf
MOH MW. Aber vielleicht schwenkt der Clan auch auf Battlefield BC2 um. Dann muss ich mir Ãœberlegen
was ich dann mache. Ist echt schade, dass man so leichtfertig eine solch starke und treue Community
verprellt.

Grüsse
 
Oben